Wer wir sind

LebensGroß begleitet Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir sind eine laute Stimme für Menschen, die Benachteiligung erfahren und bieten Dienstleistungen in unterschiedlichen Einrichtungen an. LebensGroß übernimmt ökosoziale Verantwortung und setzt sich für Teilhabe, Inklusion und soziale Fairness ein. Wir arbeiten jeden Tag an einer offenen Gesellschaft, in der das Recht auf Individualität von jedem und jeder gelebt werden kann.
Etwa 1.600 Mitarbeiter:innen begleiten bei LebensGroß rund 5.500 Menschen.

Für unser Wohnhaus in der Waldertgasse suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter:in für 30 Wochenstunden. Unser Wohnhaus liegt gut angebunden in ruhiger Lage in Graz-Eggenberg (Smart City). Wir begleiten 17 Menschen, davon 13 im Wohnhaus (vollzeitbetreut) und 4 in einer Wohngemeinschaft (teilzeitbetreut).

Was wirst du machen?

  • Begleitung bei der Alltagsbewältigung, Freizeitgestaltung und Haushaltsführung der Bewohner:innen im vollzeitbetreuten Wohnen
  • Austausch mit vorhandenen und Anbahnung von neuen Netzwerken im Sozialraum
  • Unterstützung im Bereich der Gesundheit und Pflege
  • Du begleitest bei Hilfestellungen zu persönlichen sowie sozialen Lebensfragen der Bewohner:innen
  • Du tauscht dich mit dem Umfeld des Wohnhauses aus (Nachbarschaft, etc.) und arbeitest mit unseren Kooperationspartnern zusammen
  • Im Team werden Nachtbereitschaften, Wochenends- und Feiertagsdienste etc. aufgeteilt

Was solltest du mitbringen?

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialbetreuer:in Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung, oder andere psychosoziale Ausbildung wie z.B. Studium Pädagogik, Psychologie, FH Soziale Arbeit oder Kolleg für Sozialpädagogik (inkl. Aufschulung UBV) oder Pflegeassistent:in
  • Personenzentriertes Arbeiten
  • Du kommunizierst stets auf Augenhöhe & arbeitest gerne im Team
  • Selbständiges, selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • EDV-Kenntnisse für z.B. Dokumentation, Arbeitszeitaufzeichnung, Intranet

Das bieten wir dir 

  • Anstellungsausmaß: 30 Wochenstunden (mehr bzw. weniger ist auch möglich)
  • Start: ab sofort
  • Ein hohes Maß an Mitgestaltungsmöglichkeiten, deine Ideen am Standort sind willkommen
  • Selbständige und selbstorganisierte Arbeitsform
  • Ein buntes und motiviertes Team und eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe
  • Der Standort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 6, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.687,00 brutto. Zzgl. SEG-Zulage € 92,68 brutto bei Vollzeit und Sonn-, Feiertags- Nachtbereitschaftszulagen. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.


Deine Ansprechperson bei Fragen:
 Johannes Werschitz 0043 676 84 71 55 520

Anforderungen

Fakten
Ort : Graz