Wer wir sind

LebensGroß begleitet Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir sind eine laute Stimme für Menschen, die Benachteiligung erfahren und bieten Dienstleistungen in unterschiedlichen Einrichtungen an. LebensGroß übernimmt ökosoziale Verantwortung und setzt sich für Teilhabe, Inklusion und soziale Fairness ein. Wir arbeiten jeden Tag an einer offenen Gesellschaft, in der das Recht auf Individualität von jedem und jeder gelebt werden kann.
Etwa 1.600 Mitarbeiter:innen begleiten bei LebensGroß rund 5.500 Menschen.

Für die Begleitung einer Person im Autismus-Spektrum mit herausforderndem Verhalten suchen wir ab sofort zwei Mitarbeiter:innen (Teilzeit). Die Begleitung findet immer vormittags in der Werkstätte Reininghaus in Graz statt. Wir freuen uns auf Personen, die Lust auf selbstständiges Arbeiten haben und an inklusiven Projekten mitwirken möchten.

Was wirst du machen?

  • Du begleitest eine Person in einem kleinen Team zu fixen Tageszeiten in den Räumlichkeiten der Werkstätte Reininghaus in Graz
  • Ihr erarbeitet gemeinsam einen strukturierten Tagesablauf
  • Du unterstützt bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Ihr arbeitet daran, Zukunfts- und Arbeitsperspektiven zu entwickeln
  • Du vernetzt dich mit relevanten Einrichtungen, Partner:innen und Therapeut:innen

Was solltest du mitbringen?

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialbetreuer:in Behindertenbegleitung oder Behindertenarbeit, oder Studium Pädagogik oder Psychologie oder Soziale Arbeit (inkl. UBV)
  • Du hast bereits Erfahrung mit Personen im Autismus-Spektrum und herausfordernden Verhalten gesammelt
  • Du hast Kenntnisse in der personenzentrierten Begleitung und in Deeskalation
  • Selbstständiges, selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • EDV-Grundkenntnisse für z.B. Arbeitszeitaufzeichnung, Intranet, …

Das bieten wir dir 

  • Anstellungsausmaß: ca. 15 Wochenstunden pro Person
  • Start: ab sofort
  • Fixe Arbeitszeiten unter der Woche, immer Vormittags
  • Du hast noch keine UBV-Aufschulung? LebensGroß als Arbeitgeberin finanziert sie dir!
  • Professionelles Pflegemanagement
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Die Chance, gemeinsam mit uns an einer fairen Gesellschaft für alle zu arbeiten
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 7, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.881,60 brutto bei Vollzeit, zzgl. SEG € 69,52 brutto bei Vollzeit. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.


Deine Ansprechperson bei Fragen:
 Timea Semlitsch 0043 676 84 71 55 281


Anforderungen

Fakten
Ort : Graz