Sie möchten zu einem angenehmen Wohnumfeld für Menschen mit Behinderung beitragen? Sie arbeiten gerne ressourcenorientiert und gehen individuell auf die Bedürfnisse von Kund*innen ein? 
Wir suchen ab sofort im Ausmaß von 26 Wochenstunden in Kapfenberg eine/n

Begleiter*in

für die Tagesbegleitung von Menschen mit Behinderung

Das Aufgabenfeld: Individuell und selbstständig

  • Sie begleiten Menschen (vorwiegend Senior*innen) mit Behinderung und hohem bis höchstem Pflegebedarf und sorgen für einen abwechslungsreichen Alltag.
  • Am Willen der Kund*innen orientiert: die Begleitung bei der Haushaltsführung, Freizeitgestaltung, Pflege und beim Kontakt mit dem sozialen Umfeld erfolgt in Abstimmung und nach den Bedürfnissen der Kund*innen.
  • Wir bieten unseren Kund*innen Begleitung im Rahmen des vollzeitbetreuten Wohnens aber auch Teilhabe am gesellschaftlichen Leben unter Einbeziehung des Sozialraumes.

Ihr Profil? Fachlich kompetent und an den Stärken des Menschen orientiert

  • Sie sind (Diplom-) Fachsozialbetreuer*in BA oder AA, Pflegeassistent*in, DGKP oder haben eine vergleichbare pädagogische Ausbildung (Studium der Pädagogik mit Schwerpunkt Heil- und Sonderpädagogik, Soziale Arbeit oder das Kolleg für Sozialpädagogik) absolviert sowie eine UBV-Schulung. Sollten Sie noch in Ausbildung zu einer der oben genannten Berufe sein, benötigen Sie zumindest die UBV.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Wohn- und Pflegebereich
  • Sie sind ein/e Netzwerker*in und fördern die Kooperation sowohl im Team als auch mit dem sozialen Umfeld der Kund*innen.
  • Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz, Reflexionsfähigkeit, Empathie, Kreativität und Neugierde.

Vorhang auf: Ein Blick hinter unsere Kulissen

  • Wir sind eines der größten sozialen Unternehmen in der Steiermark. Wir begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir orientieren uns an den Stärken jeder Person und finden vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Vielfalt wirkt für mehr Chancen im Leben.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung, Entwicklungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten sowie weitere Benefits sprechen für eine Mitarbeit bei uns.
  • Die Arbeitszeiten richten sich nach einem Dienstplan. Als Teil eines mehrköpfigen Teams übernehmen Sie abwechselnd Nacht-, Feiertags- und Wochenenddienste.
  •  Das Mindestgehalt je nach Ausbildung liegt zwischen 2.508,30 EUR und 2.784,30 EUR + SEG Zulage (Basis Vollzeit). Die Höhe des Gehalts ist abhängig von der Anzahl Ihrer Berufsjahre.  
Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns über Bewerbungen. Verwenden Sie dafür bitte ausschließlich unser Online-Bewerbungsformular. So können wir Ihre Bewerbung rascher bearbeiten.

Kontakt Recruiting

Mag. Karin Zach
+43 (0) 50/7900 – 1304

Anforderungen

Fakten
Ort : Kapfenberg